Meld dich an!

Teilnehmerkreis

Eingeladen zum Jugendwochenende 2022 der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland sind:

  • Jugendliche und junge Erwachsene im Alter bis 35 Jahre mit ihren Partnern und Kindern
  • die Konfirmanden der Jahre 2022 und 2023
  • Jugendbeauftragte aus den Bezirken und Gemeinden mit ihren Familien
  • Bezirks- und Gemeindevorsteher (und Vertreter) mit ihren Familien
  • Apostel und Bischöfe mit ihren Familien

Wegen der begrenzten Platzkapazität am Sonntag sind zum Gottesdienst (soweit organisatorisch umsetzbar) nur nicht anders zu betreuende Kleinkinder aus dem benannten Personenkreis eingeladen.

Mit dem Start der Anmeldungen Anfang Januar wird es nochmal detaillierte Informationen geben.

Teilnehmerbeitrag

Die Jugendlichen beteiligen sich mit 20 Euro an den Kosten für das Jugendwochenende (Kinder von 6 bis 13 Jahren zahlen 10 Euro). Die Kirche übernimmt die weiteren Kosten.

Im Teilnehmerbeitrag enthalten ist der Zutritt zum Phantasialand sowie ein Snack nach dem Gottesdienst am Sonntag. Im Phantasialand ist Selbstverpflegung.

Teilnehmer aus weiter entfernten Kirchenbezirken können gemeinsam per Bus nach Brühl und Essen anreisen und von Samstag auf Sonntag im Ruhrgebiet übernachten. Dies wird bezirksweise organisiert. In diesen Fällen übernimmt der Bezirk die Organisation. Die Kirche zahlt die Busanreise und die Übernachtung (bis zu 30 Euro pro Person). Der Eigenbeitrag der Teilnehmer erhöht sich in diesem Fall um 10 Euro auf 30 Euro pro Person.

Grafiken (im Format 1:1)

Grafiken (im Format 3:2)